Samstag, 3. November 2012

Lecker, lecker ...

Für alle, denen "Karten stempeln" zu trocken ist ... Stempeln kann jetzt auch richtig lecker sein!!!

In den neuen Katalogen von Stampin´Up gibt es "Keks-Stempel" - die musste ich mir natürlich gleich bestellen!

Wer unseren Blog aufmerksam liest, der weiß, dass wir heute auf einer Halloween-Party eingeladen sind. Und da jeder etwas zum Buffet beisteuert, habe ich beschlossen, die neuen Keks-Stempel gleich mal auszuprobieren ...

vor dem Backen

nach dem Backen
 Ich habe der Einfachheit halber das mitgelieferte Rezept ausprobiert (wichtig ist, dass man keine Backtreibmittel verwendet) und den Teig dem Anlass entsprechend mit Lebensmittelfarbe orange eingefärbt. Die Farbe ist auf dem Foto "vor dem Backen" allerdings besser zu erkennen ...

Ich bin sehr gespannt, wie sie schmecken und dann wird wohl auch bald die Schneeflocke zum Einsatz kommen ...

Bis bald ...

Kommentare:

  1. Hennes hat sie alle aufgegessen...Nachschub???

    AntwortenLöschen
  2. Auf jeden Fall - und dann mit Schneeflocke! Musst aber noch ein bisschen warten ...

    AntwortenLöschen