Samstag, 31. August 2013

Kurzer "Regen-Post" ...

... und der dreht sich heute - während es draußen wieder anfängt zu regnen - um eine Karte zur Geburt eines kleinen Jungen. 

Die Nachbarn meiner Schwägerin (die natürlich auch die Nachbarn meines Bruders sind ;-) ...) haben Nachwuchs bekommen und ich durfte die Glückwunschkarte basteln. 

Ich habe mal wieder in meiner Stempel-Kiste gekramt und bin auf ein Stempelset gestoßen, das ich schon sehr lange habe - und ich weiß leider auch gar nicht mehr, wie es heißt. Aber die niedlichen Tierchen haben es mir angetan und es war mal wieder Zeit, sie aus der Versenkung zu holen. Einer meiner ersten Stempel ist auch der Schriftzug "Kleines Wunder" ... 

Aber diese Karte ist nicht nur "zurück in die Vergangenheit" - für den unteren Teil der Karte habe ich die neue Prägeform "Schönschrift" aus dem neuen Herbst-/Winter-Katalog benutzt. Ich bin sehr begeistert ...

So, und das war es auch schon für heute! Morgen treffen wir uns mit Freunden aus Michigan, die auf 2wöchigem Deutschland- bzw. Europa-Urlaub sind und am Dienstag leider schon wieder zurückfliegen.

Bis bald ...

Donnerstag, 29. August 2013

Los geht´s ...

Es ist soweit - ich bin jetzt offizielle unabhängige Demonstratorin für Stampin´Up! ... 

... und kann euch dadurch gleich DREI neue Sachen vorstellen!

Bei Stampin´Up! gibt es immer wieder tolle Angebote neben dem eigentlichen Jahreskatalog. Und damit euch nichts entgeht, werde ich euch diese Aktionen auf meinem Blog immer wieder aktuell vorstellen.

Da ist z.B. die Aktion "Das Beste auf 25 Jahren" - jeden Monat wird ein Stempelset - zusammengestellt aus den beliebtesten Stempeln der letzten 25 Jahre sowie einem neuen Motiv - angeboten. Und den Flyer für das September-Set könnt ihr hier runterladen ...


Ja - ich weiß, das ist schon recht weihnachtlich. Aber - das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt ;-).

Und weiter geht es - wie schön - mit Schmetterlingen:


Bis zum 30.9.2013 gibt es das Stempelset "Papillon Potpourri" zusammen mit der passenden Schmetterlingsstanze als Produktpaket. Den Flyer hierzu findet ihr hier.

Und zu guter Letzt gibt es einen neuen Herbst-/Winter-Katalog ...


... den ihr euch "online" entweder hier ansehen könnt - oder ihr sprecht mich einfach an, dann könnt ihr ein "gedrucktes" Exemplar bekommen!

So - aber selbstverständlich werde ich euch auch weiterhin "meine" Projekte zeigen, wie z.B. diese Karte, die ich gestern abend werkeln musste, nachdem endlich meine Lieferung kam und mir diese Karte schon sehr lange im Kopf "rumspukte":


Leider kommen auf dem Foto die neuen InColor-Farben nicht so gut raus. Von diesen bin ich nämlich sehr begeistert! Ich hatte mir erstmal nur den Cardstock bestellt, werde mir jetzt aber auf jeden Fall das "Gesamtpaket" inklusive Stempelfarbe zu legen ...

Und jetzt noch ein Termin:

am Donnerstag, 19.9.2013 

werde ich ab 19.00 Uhr ein kleines "Stempel-Treffen" veranstalten. Dort will ich eine Karte mit euch basteln und in den Katalogen stöbern ... Sagt einfach Bescheid, wenn ihr Lust und Zeit habt!

Bis bald ...


 

Sonntag, 25. August 2013

Couchtag ...

... denn draußen ist es nur am Regnen. Das kommt mir aber sehr gelegen!!! So kann ich nämlich gemütlich auf der Couch sitzen und Stampin´Up-Kataloge wälzen, denn - ich hatte euch ja Neuigkeiten versprochen - ich habe mich dazu entschlossen, ...

... Demonstratorin zu werden!!!

Ich habe schon sehr lange hin und her überlegt und jetzt versuche ich es einfach mal! Also werde ich den heutigen Regentag nutzen, mir mein "Starter-Set" zusammenzustellen und dann werde ich mich in der nächsten Woche anmelden - ICH FREU MICH (und bin ganz aufgeregt ;-) )!

Das heißt aber auch, dass ich ein bisschen mehr Regelmäßigkeit in meine "Stempelei" bringen werde - z.B. regelmäßige Workshops, regelmäßig meinen Blog "befüllen", ... Mal sehen, was das Demonstratoren-Leben noch so mit sich bringt ...

Und natürlich war ich in dieser Woche auch wieder fleißig am Werkeln - diesmal war eine Geburtstagskarte zum 75sten Geburtstag gewünscht mit der passenden "Geld-Verpackung".

Die Prägeform mit den Streifen habe ich schon lange, aber irgendwie hatte ich keine zufriedenstellenden Ideen, wie ich sie einsetzen könnte. Aber zu dieser Karte passen die Streifen perfekt - ich bin zufrieden.

So, jetzt geht es aber wieder zurück zu Katalogen, Zettel, Stift, Taschenrechner und Kaffee - bis bald ...

Freitag, 23. August 2013

Frage-Foto-Freitag ...

... und ich habe mich heute spontan dazu entschlossen, mitzumachen!!!

Ich habe einen Blog entdeckt - Ohhh... Mhhh... Der Food- und Designblog von Steffi. Sie stellt fünf Freitags-Fragen, die jeder, der Lust dazu hat, mit fünf Fotos auf seinem Blog beantworten kann. Und ich werde heute ZUM ERSTEN MAL daran teilnehmen.

Also, los geht´s ...

1. Was hast du gerade immer dabei?

Meine Sonnenbrille!!! Ohne die gehe ich im Moment eigentlich nicht aus dem Haus - auch ein paar Wolken am Himmel bringen mich nicht davon ab ;-)

2. Was hat dich berührt?


Dieses Buch!!! Ich habe es im Urlaub gelesen und es hat mich wirklich berührt und am Ende zu Tränen gerührt. Ich habe es gleich der lieben Diana ausgeliehen und ihr ging es genauso - UNBEDINGT LESEN!!!

3. Was schmeckt dir gerade besonders gut?


Der wunderbare "Sardische Zitronenkuchen"!!! Der ist soooo lecker und schmeckt sooo schön frisch und nach Zitrone - mein Favourit diesen Sommer!

4. Was möchtest du allen empfehlen?



Neben dem Buch aus Frage 2 - einen Besuch bei einem bekannten schwedischen Möbelhaus!!! Ich war erst gestern wieder dort - hatte eigentlich nur drei Sachen auf dem Zettel und bin mit einem vollen Wagen wieder rausgekommen. Diesmal wurde mein Lieblingssohn bedacht - sein Zimmer kann noch ein paar Bilder an der Wand vertragen!

5. Worauf freust du dich dieses Wochenende besonders?


Ein Wochenende mit unserem Bully im Rheingau!!! Wir fahren morgen in den Rheingau zu einem Sommerfest und werden dank unserem Bully einfach bis Sonntag dort bleiben. Ich finde, sowas gibt einem immer nochmal ein bisschen "Urlaubsfeeling" - auch wenn die Schule diese Woche wieder angefangen hat!

So, das wäre mein erster Frage-Foto-Freitag ... Ich hoffe, meine Antworten und Fotos gefallen euch - und jetzt muss ich mich sputen, da die Arbeit wartet (Gott sei dank muss ich freitags erst später los - das passt doch perfekt, oder?!?).

Der nächste Post wird sich wieder um meine Stempelei drehen - es gibt 

AUFREGENDE NEUIGKEITEN!!! 

Aber mehr dazu beim nächsten Mal - ich will doch, dass ihr wieder auf meine Seite kommen ;-)

Bis bald ...


 

Donnerstag, 15. August 2013

Ferienende ...

... und die Sonne scheint! Zum Abschluss der Ferien werden wir mit unserem heißgeliebten Bully und vielen Freunden an die Krombachtal-Sperre nach Driedorf fahren, um dort das letzte Ferienwochenende zu verbringen. Und da ja gutes Wetter angesagt ist, freue ich mich schon sehr darauf.

Heute waren wir noch einmal im Schwimmbad und ich habe mir doch tatsächlich noch einmal das Gesicht ein wenig verbrannt ... Ich habe die Sonne doch ein wenig unterschätzt - für mich ist es morgens immer schon fast ein wenig "spätsommerlich / herbstlich" ...

Vor zwei Tagen habe ich eine Geburts-Karte gebastelt, gedacht für einen jungen Mann names "Benno" - aber seht selbst:


Ich hoffe, die Karte gefällt Benno und seinen Eltern und ich wünsche ihnen natürlich alles Gute!!!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende - bis bald ...
 

Montag, 12. August 2013

Wieder angekommen ...

... und das schneller als gewollt. Ich bin jetzt schon wieder zwei Wochen am Arbeiten und unser Urlaub ist in weiter Ferne. Aber ich muss gestehen, dass ich unserem Urlaub nicht so sehr hinterherweine - irgendwie ging in diesem Jahr alles schief: Unfall kurz vor der Abfahrt, beide Kinder so richtig krank im Urlaub (inklusive kurzem Krankenhausbesuch), Schlüssel vom Fahrradschloss verloren (also Schloss aufbrechen) und zu Hause festgestellt, dass die Telefonanlage mal wieder den Geist aufgegeben hat ... Diesen Urlaub stelle ich unter das Motto "Pleiten, Pech und Pannen", muss aber auch sagen, dass mir Holland an sich und vor allem auch Amsterdam sehr gut gefallen haben und wir bestimmt wieder kommen werden ...

Aber zu Hause ist es ja auch schön - am letzten Freitag hatte ich wieder einen wunderschönen Workshop mit bekannten und neuen Gesichtern ("neu" im Bezug auf meine Stempel-Workshops) ...


 Hier seht ihr meine "Stempel-Mädels" - die "bekannten" Gesichter Ruth, Irena und Agnieszka und die zwei "Neulinge" Viola und Diana (jaaa, Diana von Kelly´s Klimbim). Wir hatten wieder richtig viel Spaß, waren sehr fleißig und haben tolle Sachen gewerkelt.

Entstanden ist unter anderem eine Box mit/für vier Karten mit dem schönen Stempelset "Grüße für Glückspilze", von dem ich vor kurzem ja schon einmal berichtet hatte:


Und ich muss sagen, ich bin begeistert, wie gut vor allem meine beiden Stempelneulinge die Ideen umgesetzt haben und wie kreativ die Ladies wieder waren, besonders als wir als weiteres Projekt eine Mini-Lunchtüte gebastelt haben, die jeder nach Belieben bestempeln konnte. Leider, leider habe ich es versäumt, das Ergebnis zu fotografieren, also müsst ihr mir einfach glauben ;-) ...

Der nächste Workshop kommt bestimmt - ich bin schon dabei, mir neue Projekte zu überlegen ... Außerdem bin ich in diesem Jahr fest entschlossen, einen Workshop für Kinder anzubieten - vorzugsweise im November (wenn Weihnachten nicht mehr weit ist), aber da wir ja Gott sei Dank immer noch Sommer haben (auch wenn es hier im Moment regnet), habe ich bis dahin ja noch viiieeeellll Zeit ...

Da die letzte Ferienwoche angefangen hat, werde ich mich in dieser Woche vor allem damit beschäftigen, die Schultaschen meiner Kinder wieder aufzufüllen, aber ich bin mir sicher, dass noch Zeit für die eine oder andere Karte bleibt.

Bis bald ...