Montag, 12. August 2013

Wieder angekommen ...

... und das schneller als gewollt. Ich bin jetzt schon wieder zwei Wochen am Arbeiten und unser Urlaub ist in weiter Ferne. Aber ich muss gestehen, dass ich unserem Urlaub nicht so sehr hinterherweine - irgendwie ging in diesem Jahr alles schief: Unfall kurz vor der Abfahrt, beide Kinder so richtig krank im Urlaub (inklusive kurzem Krankenhausbesuch), Schlüssel vom Fahrradschloss verloren (also Schloss aufbrechen) und zu Hause festgestellt, dass die Telefonanlage mal wieder den Geist aufgegeben hat ... Diesen Urlaub stelle ich unter das Motto "Pleiten, Pech und Pannen", muss aber auch sagen, dass mir Holland an sich und vor allem auch Amsterdam sehr gut gefallen haben und wir bestimmt wieder kommen werden ...

Aber zu Hause ist es ja auch schön - am letzten Freitag hatte ich wieder einen wunderschönen Workshop mit bekannten und neuen Gesichtern ("neu" im Bezug auf meine Stempel-Workshops) ...


 Hier seht ihr meine "Stempel-Mädels" - die "bekannten" Gesichter Ruth, Irena und Agnieszka und die zwei "Neulinge" Viola und Diana (jaaa, Diana von Kelly´s Klimbim). Wir hatten wieder richtig viel Spaß, waren sehr fleißig und haben tolle Sachen gewerkelt.

Entstanden ist unter anderem eine Box mit/für vier Karten mit dem schönen Stempelset "Grüße für Glückspilze", von dem ich vor kurzem ja schon einmal berichtet hatte:


Und ich muss sagen, ich bin begeistert, wie gut vor allem meine beiden Stempelneulinge die Ideen umgesetzt haben und wie kreativ die Ladies wieder waren, besonders als wir als weiteres Projekt eine Mini-Lunchtüte gebastelt haben, die jeder nach Belieben bestempeln konnte. Leider, leider habe ich es versäumt, das Ergebnis zu fotografieren, also müsst ihr mir einfach glauben ;-) ...

Der nächste Workshop kommt bestimmt - ich bin schon dabei, mir neue Projekte zu überlegen ... Außerdem bin ich in diesem Jahr fest entschlossen, einen Workshop für Kinder anzubieten - vorzugsweise im November (wenn Weihnachten nicht mehr weit ist), aber da wir ja Gott sei Dank immer noch Sommer haben (auch wenn es hier im Moment regnet), habe ich bis dahin ja noch viiieeeellll Zeit ...

Da die letzte Ferienwoche angefangen hat, werde ich mich in dieser Woche vor allem damit beschäftigen, die Schultaschen meiner Kinder wieder aufzufüllen, aber ich bin mir sicher, dass noch Zeit für die eine oder andere Karte bleibt.

Bis bald ...

Kommentare:

  1. Schön war es! Ich bin immer noch begeistert wie leicht man Tüten selbst basteln kann.
    Aber das allerbeste war der Nudelsalat ;-)

    LG Die Schwägerin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Schwägerin - das freut mich sehr!!!

    AntwortenLöschen