Dienstag, 10. Dezember 2013

"Kleine Kerze leuchte ..."

... heißt ein Weihnachtslied, dass die Lieblingskinder vor einigen Jahren hoch und runter gehört haben. Und ich hätte nie gedacht, dass man sich diese Zeit manchmal zurück wünschen könnte, wenn man heute die Musik aus ihren Zimmern hört! 

Aber nein - eigentlich kann ich mit dem Musikgeschmack der beiden gut leben, lediglich auf die permanenten Wiederholungen mancher Titel bzw. auf "lustiges Umwandeln in schnell oder langsam" könnte ich gelegentlich verzichten ;-) ...

Zurück zur Kerze - ich hatte euch ja schon für das Wochenende einen neuen Post versprochen mit Fotos von Kerzen und den Plätzchentüten für die lieben Kolleginnen. 

Also los, dank einem "Fehlkauf" von Kerzen hatte ich statt der üblichen kleinen Stumpenkerzen aus dem schwedischen Möbelhaus vier tolle große Exemplare. Und darauf passt sogar dieser tolle Stern:

Außerdem habe ich mit den schönen Schneeflocken und meiner neuen Lieblings-Farbkomi "bermudablau" und "jade" einen Teelichthalter gebastelt - ein tolles Mitbringsel zum Adventskaffee oder als weihnachtliches Dankeschön (zum Beispiel für die Postbotin, die in den nächsten Tagen ordentlich zu tun haben wird).

Als "weihnachtliches Dankeschön" habe ich auch eine tolle Anleitung bei Daniela gefunden. Diese musste ich natürlich auch gleich umsetzen - und was soll ich sagen?!? Nachdem ich die ersten beiden "Schoko-Traum"-Boxen fertig hatte, waren sie - SCHWUPPS - auch schon verschenkt. Natürlich ohne Foto ... Aber ich bin mir sicher, dass die eine oder andere Box noch auf meinem Basteltisch entstehen wird und dann lege ich am besten den Fotoapparat gleich daneben.

Die Plätzchentüten kamen - denke ich - auch gut an. Zumindest konnte der Inhalt einer Kollegin den verschneiten Freitagnachmittag versüßen ...

 
Bei diesen Tüten ist auch mein neuer/gewonnener Stempel zum Einsatz gekommen!!!

Ansonsten kann ich seit dem Wochenende dem Weihnachtsfest sehr gelassen und vorfreudig entgegensehen - das Thema "Geschenke" konnte ich nämlich tatsächlich schon abschließen!!! Bis auf ein paar Kleinigkeiten, die ich beim Bummel über diverse Weihnachtsmärkte noch besorgen will, ist eigentlich alles auf dem Weg. Wie ist das bei euch - habt ihr schon alles oder habt ihr die besten Ideen kurz vor Heiligabend?

Bis bald ...
 

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen