Montag, 14. Juli 2014

"Der 4. Stern ..."

Was für ein Finale - was für ein Spiel ... und was für ein Jubel!!! Deutschland hat es endlich geschafft und ist nach ´54 - ´74 - ´90 jetzt auch 2014 wieder 

FUSSBALL-WELTMEISTER!!!

Ich bin noch ziemlich müde, aber total happy über das gewonnene Endspiel und zeige euch heute natürlich etwas "WM-taugliches" ...

Wir haben die gesamte WM mit Freunden und Familie immer abwechselnd in unserer Garage (die frühen Spiele) oder bei Diana + Andy (die späten Spiele) gesehen. Und gestern war wieder "Public Viewing" bei Diana + Andy angesagt. 

Ich wollte den Gastgebern natürlich gerne eine Kleinigkeit mitbringen - und was bringt man als guter Gast zu diesem WM-Endspiel mit? Richtig - den 4. Stern!
 

Ich habe die neue Hamburger-Box verwendet - inspiriert von der "Pommes-frites-Schachtel" von Claudia (ein sehr schöner Blog mit tollen Ideen) mit dem Stempelset "Work of Art" in den Nationalfarben bestempelt (Schwarz, Glutrot, Honiggelb) und aus goldenem Glitzerpapier einen Stern ausgestanzt, der seinen Platz in der Schachtel bekam. Und erstmals kam bei diesem Projekt auch der Drehstempel zum Einsatz ...

Und es hat funktioniert ...


Dieses schöne Bild hat mir die liebe Diana heute morgen um 5:09 Uhr (!) geschickt, bevor sie sich auf den Weg zur Arbeit gemacht hat ...

Selbstverständlich habe ich auch viele schöne Jubelbilder von unserem gestrigen Abend machen können. Jetzt heißt es: Fotos sichten, ausdrucken und "Project life" starten. Und ich freue mich jetzt schon darauf, die wunderbaren Momente noch einmal durchleben zu dürfen.

Jetzt heißt es aber nach über vier Wochen Fußball-Weltmeisterschaft, die letzten beiden Wochen vor den Sommerferien noch zu überstehen und dann kehrt hier hoffentlich mal wieder ein wenig Ruhe im Hause der Lieblingsfamilie ein.

Bis bald ...
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen