Mittwoch, 17. September 2014

"love" ...

... Liebe ... gehört zu einer Hochzeit einfach dazu! Und daher bietet sich dieser Schriftzug für eine Hochzeitskarte doch geradezu an, oder?!

Meine Eltern benötigen eine solche Hochzeitskarte und da bin ich mit ein wenig "Glutrot" und dem wunderbaren Farbkarton "weißes Pergament" gleich mal kreativ geworden:

Mit den Framelits "Beeindruckende Buchstaben" habe ich das Wort "love" aus dem Pergamentpapier ausgestanzt - mit den Thinlits den "love"-Schriftzug aus rotem Farbkarton. Noch ein paar Herzen in weiß gestempelt, ein paar Glitzersteinchen und ein Herzchen drauf geklebt - fertig ist die Hochzeitskarte ...
 

Die Grundkarte unter dem Pergament habe ich mit den Schnörkeln aus dem Set "Flowering Flourishes" mit Versamark bestempelt - vielleicht kann man das auf dem zweiten Bild erkennen.

Für den Umschlag habe ich mir wieder das Envelope Punch Board geschnappt, einen Umschlag mit dem Pergamentpapier gebastelt und diesen mit ein wenig "Herzchen-Konfetti" (hergestellt mit der Stanze "Herzbordüre") in rot und weiß befüllt.

Ich hoffe, meine Eltern sind zufrieden und dem Hochzeitspaar wünsche ich einen traumhaft schönen Tag und eine wunderbare Zukunft - bis bald ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen