Freitag, 28. November 2014

Da bin ich wieder ...

... nach meiner unfreiwilligen und deshalb auch unangekündigten Pause!

Mein Schwiegervater ist Mitte des Monats verstorben. Es war zwar nicht direkt überraschend, aber dass es so schnell passieren würde, damit hatten wir nicht gerechnet. Wir haben dann erst einmal eine kleine Pause eingelegt, Termine abgesagt/verschoben und uns einfach mal nur um uns als Familie gekümmert ...

Aber jetzt bin ich wieder da - und starte auch schon gleich mit dem 
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Heutzutage kann man nirgends hingehen, ohne vom Weihnachtswahnsinn erschlagen zu werden - ICH FIND´S TOLL!

2. Ich LIEBE die Weihnachtszeit und deswegen wird dekoriert, beleuchtet, gebastelt, gebacken ...

3. Whats App finde ich persönlich toll, allerdings finde ich es schwierig, wenn die Kommunikation - vor allem in vielen Vereinsgruppen - nur noch über Whats App funktioniert!

4. Die Lieblingstochter war früher beim Ballett.

5. Mein Adventskranz ist noch nicht fertig - HILFE!!!

6. Was würde ich dafür geben - für einen Tag lang das ganze Wohlfühlprogramm.

7. Was das Wochenende angeht, heube Abend freue ich mich auf ein gemütliches Abendessen mit dem alten Chef vom Lieblingsmann, morgen habe ich den Start des "Plätzchen-back-Marathons" geplant und am Sonntag möchte ich mit der lieben Diana ein bisschen basteln und am Nachmittag den Rest der Lieblingsfamilie auf dem Niederemser Weihnachtsmarkt treffen!

Mehr gibt es bei Barbara.

Aber natürlich möchte ich mich nicht ohne etwas Kreatives zurückmelden! 

Nachdem ich meinen Weihnachtsworkshop und den Adventskalenderworkshop abgesagt bzw. verschoben habe, habe ich mich gestern mit Ruth und Silvia getroffen. Wir haben gemütlich zusammengesessen und Adventskalender gebastelt. Ich muss gestehen, ich habe es mir nicht sooo aufwendig vorgestellt - aber gut, nach meiner Bastelpause durfte ich dann gleich wieder richtig loslegen, mit 48 kleinen Schächtelchen!

Hier kommt ein kleiner Vorgeschmack:

Der Rest wird am Wochenende fotografiert und präsentiert.

Meinen Weihnachtsworkshop musste ich leider absagen. Da jetzt kein freier Samstag mehr in meinem Kalender zu finden ist, habe ich mich entschlossen, am 

Montag, 8.12.2014

ab 17:00 Uhr einen kleinen Workshop zu veranstalten. Einfach zusammenkommen und ein wenig weihnachtlich basteln. Wer Lust und Zeit hat, kann sich gerne bei mir melden!

Bis bald ...
 

Freitag, 7. November 2014

Freitags-Füller #293 und ein herbstlicher Auftrag

Heute kommt mein Freitags-Füller mal nicht schon früh am Morgen, sondern erst am frühen Abend. Vor der Arbeit bin ich heute nicht dazu gekommen ... und auch ansonsten komme ich zur Zeit zu Recht wenig, wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, da ich die ganze Woche noch keinen kreativen Post geschrieben habe.

Die große Geburtstagsparty der Schwiegermutter rückt immer näher - am Sonntag ist es soweit - und auch sonst quillt mein Kalender im Moment irgendwie über, so dass ich kaum dazu komme, ein bisschen kreativ zu sein ... Und das "kurz" vor Weihnachten und vor allem kurz vor meinem Weihnachtsworkshop am nächsten Samstag!!!

Ein bisschen gebastelt habe ich aber schon - jetzt jedoch erst der

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Mein lieber Scholli - die Zeit rennt mal wieder und ich kann kaum Schritt halten!

2. "Halswärmer-Tee" finde ich perfekt zum Aufwärmen.

3. Am 11.11. ist der Auftakt in die Karnevals-Saison ... und natürlich Sankt Martin - wo ich meistens den ersten Glühwein für diesen Winter trinke. 

4. Labello benutze ich schon aus Tradition gegen trockene Lippen.

5. Es sieht so aus, als müsste ich den Lieblingsmann bitten, den Ofen anzuzünden - es ist verdammt kalt!

6. Die Uhr wurde umgestellt und es wird soooo früh dunkel!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die nächste Battle-Runde bei "The Voice", morgen habe ich arbeiten und ein bisschen Shopping geplant und am Sonntag möchte ich den 60sten Geburtstag der Schwiegermutter feiern.

So - die übrigen Freitags-Füller findet ihr wie immer bei Barbara!

Jetzt aber noch was Kreatives - ich hatte einen kleinen Auftrag. Es sollte eine herbstliche Geburtstagskarte und eine "Schoki-Verpackung" sein. Und so habe ich die Anforderungen umgesetzt:



Die Zierschachtel und das Designerpapier "Bunter Herbst" haben es mir einfach angetan ... und von den Holzelementen "Herbst" bin ich völlig begeistert!

Demnächst werde ich euch dann auch mal eine weihnachtliche Variante des Türkranzes aus dem Stempelset "Willkommen, Weihnacht!" zeigen, aber erst noch ein kleiner "Halloween-Nachtrag" ... ich will euch doch nicht vorenthalten, wie schaurig der Lieblingsmann und ich unterwegs waren!


Ich wünsche euch einen schönen Freitag-Abend - bis bald ...