Sonntag, 7. Juni 2015

"Geschenktüten" ...

Soooo - ein wunderbares sonniges Sommerwochenende neigt sich dem Ende entgegen. Und ich kann nur sagen, ich habe es sehr genossen und die meiste Zeit draußen verbracht!!!

Und da man draußen nicht basteln kann, aber das Licht in der Sonne immer so schön ist, habe ich einfach mal eine kleine Foto-Session auf meinem Terrassentisch abgehalten und meine beiden Geschenktüten abgelichtet, die ich euch ja bereits angekündigt hatte:


Mit dem "Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten" kann man Tüten in drei verschiedenen Breiten und vielen, vielen unterschiedlichen Höhen basteln (10,2 cm bis 25,4 cm). Ich liebe dieses Brett jetzt schon ...


Für die größere Geschenketüte habe ich meine neue Lieblings-Farbkombi "Minzmakrone" und "Taupe" verwendet. Und passend ist diese Tüte für ...
 

... einen kleinen Piccolo! Für dieses Format hatte allerdings der normale Farbkarton nicht ausgereicht und da meine Lieferung (u.a. mit dem Designerpapier) noch nicht da ist, habe ich einfach das neue "Umschlagpapier" benutzt.

Allerdings ist dieses Papier ein wenig dünn ist und erschien mir nicht haltbar genug, deshalb habe ich aus dem festen Farbkarton eine niedrigere Tüte gebastelt, die in der Geschenktüte versteckt ist (... und das habe ich leider vergessen zu fotografieren ...).
 

Außerdem kam das Stempel-Set "Layered Letters Alphabet" zum Einsatz, das ich in nächster Zeit sicherlich noch des öfteren in den Fingern haben werde und den "birthday"-Schriftzug habe ich mir aus dem Set "Build a birthday" dazugeholt.

Ach ja - und natürlich die Stanze "Fähnchen, dreifach einstellbar" ... die musste natürlich auch wieder ran.

Dann habe ich - sozusagen um die Größenvielfalt zu zeigen - auch noch ein kleines Geschenktütchen gewerkelt. 
Hierzu habe ich einfach einen Bogen Din A4-Farbkarton (in "Ockerbraun") längs halbiert und ein kleines Geschenktütchen - z.B. für schokoladige Kleinigkeiten - gebastelt. Schnell noch ein Herz aus dem Set "Mit Liebe geschenkt" und ein bisschen "Work-of-art"-Hintergrundstempelei - fertig!

Bei meinem nächsten Workshop werden wir sicherlich auch etwas mit diesem Stanz- und Falzbrett machen. Den entsprechenden Termin werde ich rechtzeitig bekannt geben.

Jetzt werde ich aber noch die letzten Sonnenstrahlen genießen - bis bald ...
 

Kommentare:

  1. Liebe Christina,
    das Falzbrett für Geschenktüten gehört auch zu meinen neuen Lieblingen. Deine Tüten damit sind wirklich wunderschön geworden!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - liebe Sarah. Ja, das Falzbrett macht wahnsinnig viel Spaß!!!
      Liebe Grüße zurück von Christina

      Löschen