Mittwoch, 11. Januar 2017

Jetzt kommt die Schachtel ...

So - jetzt habe ich euch ja schon ein paar Thinlits der "Fensterschachtel" gezeigt, die ich für Karten verwendet habe, jetzt wird es Zeit, euch auch mal die Schachtel an sich zu zeigen!!!

 
Und natürlich - in Zarte Pflaume und Anthrazitgrau ...

Die Seiten habe ich abwechselnd in Zarte Pflaume gestanzt und Anthrazitgrau hinterlegt oder umgekehrt. 


Für den Deckel habe ich das Ornament verwendet, dass ihr von meinen letzten Karten schon kennt.


Ich habe die Thinlits-Form zweimal ausgestanzt und zusammengeklebt. Den Boden auf der Unterseite habe ich komplett festgeklebt, während ich den Deckel offen gelassen habe. Das Tolle an der Form ist, dass bereits eine Lasche zum Einstecken vorgesehen ist.


Aber das ist nur eine - eher feminine - Gestaltungsmöglichkeit. Ich werde euch aber auch noch andere Varianten zeigen. Schließlich sind diese Thinlits-Formen sooo vielseitig - es macht totalen Spaß!!!

Ich habe jetzt auch endlich einige Workshop-Termine festgelegt, aber die verrate ich euch beim nächsten Mal - bis bald ...
 

 

1 Kommentar:

  1. die schachtel ist schon klasse ..hat aber auch einen stolzen preis :-) lg ulla s

    AntwortenLöschen